Navigation
Home
HOAI Software
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
  KOBOLD CONTROL SB
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Vergaberechts-Seminar
  Praktikerseminar VOB
  Kostenplanungs-Seminar
Planerrechts-Report
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB (bis 2017)
  BGB (ab 2018)
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Datenschutzerklärung
  Impressum
 

 

 
Anwaltskanzlei Rechtsanwalt Dr. Stefan Deckers
     
 








Kontakt:

Dr. Stefan Deckers




Zülpicher Platz 7

Telefon:

0221/2228850


50674 Köln

Fax:

0221/2228855






EMail:

info@ra-deckers.de

Homepage:

www.ra-deckers.de



Standort(e):

Köln




 


Anwaltskanzlei Rechtsanwalt Dr. Stefan Deckers

Veröffentlichungen Dr. Stefan Deckers:

* Entscheidungsanmerkung OLG München Verg 1/09, VergabeR 2009/Heft 5
* Die neue HOAI
* Das neue Forderungssicherungsgesetz, 1. Auflage (2008), Werner Verlag Düsseldorf
* Unwirksame VOB/B-Klauseln im Verbrauchervertrag, NZBau 2008, 627 ff.
* Die Überschreitung der Höchstsätze der HOAI und ihre Rechtsfolgen, BauR 2008, 1801 ff.
* Entscheidungsbesprechung KG Berlin, 2 Verg 18/07, VergabeR 2008, 862 ff.
* Die Empfehlungen des 2. Deutschen Baugerichtstages zur HOAI-Novelle
* Die 6. HOAI-Novelle in Vorbereitung
* Der Mindestentgeltbegriff in § 1a AEntG, NZA 2008, 321 ff.
* HOAI und Inländerdiskriminierung, BauR 2007, 1128 ff.
* Die Vorlage einer neuen Schlussrechnung in der zweiten Instanz, NZBau 2007, 550 ff.
* Aufhebung des Vergabeverfahrens (Entscheidungsanm.), VergabeR 2006, 136 f.
* Erfolgsaussichten im vergaberechtlichen Nachprüfungsverfahren (Entschei- dungsanm.), VergabeR 2005, 210 f.
* Die VOB/B, der Verbraucherschutz und die Klauselrichtlinie 93/13/EWG, BauRB 2004, 373 ff.
* Minderung des Architektenhonorars trotz plangerechter und mängelfreier Ent- stehung des Bauwerks, BauRB 2004, 373 ff.
* Die Beteiligungsrechte des Betriebsrats beim Testkauf, NZA 2004, 139 ff.
* Die außerordentliche Kündigung des Architektenvertrages, BauRB 2004, 338 ff.
* Die Prozessmaximen im Verfahren vor den Vergabekammer, FS für Steffen Kraus (2003), 263 ff.
* Die Akquisition des Architekten und der konkludente Vertragsabschluss, BauRB 2003, 60 ff.
* Allgemeine Geschäftsbedingungen im Web-Design-Vertrag, CR 2002, 900 ff.
* Kein Nachholen der Schlichtung im Prozeß - AG Nürnberg, NJW 2001, 3489, SchiedsamtsZ 2002, 149 ff.
* Zusendung unbestellter Ware, NJW 2001, 1474 f.
* Umgehung des obligatorischen Schlichtungsverfahrens - AG Rosenheim, NJW 2001, 2030 ff., SchiedsamtsZ 2001, 241 ff.
* Prozessuale Probleme der Architektenhonorarklage, BauR 2001, 1832 ff.
* Das Honorar des Architekten für die Prüfung nachträglicher Angebote der Bauunternehmer, BauR 2000, 1422 ff. 1160 ff.
* Zur Rechtskraft des die Architektenhonorarklage als zur Zeit unbegründet ab- weisenden Urteils, BauR 1999, 987 ff.
* Die Vergütung der Arbeit an Sonn- und Feiertagen, NZA 1999, 964 ff.
* Die Geltendmachung der Unwirksamkeit von „sonstigen“ Kündigungen, RdA 1998, 326 ff.
* Zur Verfahrensgestaltung im Fall kumulativer Rechtswegzuständigkeit, ZZP 110 (1997), 341 ff.
* Gläubigerverzug beim Theaterbesuchsvertrag – AG Aachen, NJW 1997, 2058, JuS 1999
* Sind Kosten der Rückabwicklung des Kaufvertrages Vertragskosten i.S. von § 467 S. 2 BGB?, NJW 1997, 158 ff.

Darüber hinaus zahlreiche Entscheidungsbesprechungen in verschiedenen Fach- zeitschriften (etwa: VergabeR, BauRB, WoM, SchiedsamtsZ).




  • 3 Mitarbeiter
  • privates Baurecht
  • Architektenvertragsrecht
  • Honorarrecht
  • Architektenhaftung
  • VOF
 
     
 
LOGIN für Experten


Username: 
  

Passwort:    



Login-Daten vergessen?
 
 <EXPERTEN> R u b r i k e n  


Neueintrag
Übersicht mit der Möglichkeit, sich in unser Verzeichnis kostenlos einzutragen.
................................................

Rechtsanwälte

... mit Spezialisierung auf das Architekten- und Ingenieurrecht.
.................................................

Honorar sachverständige

... zur Ermittlung des Architekten- oder Ingenieur- honorars.
................................................

Bau sachverständige

... zur Feststellung von Mängeln am Bau sowie Planungs- und Überwachungs- fehlern.
................................................

Architekten/Ingenieure

... als kompetente Ansprechpartner im Bereich Planung, Bauüberwachung und Projektsteuerung.

 
 
 
  MailH i l f eImpressum

(c) 1997 - 2018 HHH GbR